Asthma COPD


Die Ziele der Disease- Management- Programme für Asthma und COPD sind die
Vermeidung von Infektionen und akuten Verschlechterungen des Asthma/COPD,
die Verminderung von krankheitsbedingten Beeinträchtigungen der körperlichen
und sozialen Aktivitäten im Alltag, die Verminderung einer raschen Progredienz
der chronischen Erkrankung, sowie das Anstreben einer bestmöglichen Lungenfunktion
bei einer maximalen Minimierung der Therapienebenwirkungen bzw. Reduktion der
bronchialen Hyperreagibilität mit einer Verminderung der Sterblichkeit durch die
Erkrankung.

Am DMP Asthma können Erwachsene und Jugendliche ab dem 5. Lebensjahr teilnehmen,
bei denen die Asthmaerkrankung gesichert ist und die gerne aktive teilnehmen möchten.

Am DMP COPD können Patienten mit einer gesicherten chronisch obstruktiven Lungen-
erkrankung teilnehmen, wenn sie es wünschen.

Wie bei allen DMPs so basiert auch hier die Therapie auf gesicherten, aktuellen Ergebnissen.
Wie bei allen Programmen ist eine aktive, regelmäßige Teilnahme erforderlich und für
die Patienten werden Schulungen angeboten.
In Zusammenarbeit mit dem koordinierendem Arzt können frühzeitig nötige Kranken-
hausaufenthalte geplant und veranlasst werden sowie beispielsweise Kuraufenthalte
beantragt und geplant werden.

Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Montag 8:00 - 11:30 und 16:00 - 18:00
Dienstag 8:00 - 11:30 und 16:00 - 18:00
Mittwoch 8:00 - 11:30
Donnerstag 8:00 - 11:30 und 16:00 - 18:00
Freitag 8:00 - 11:30

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen